Background Image

Chile Tradicional

Chile Tradicional

Programm 9 Tage / 8 Nächte: Bei diesem Programm vereinen wir zwei Reittouren zu einer.

Nach einer dreitägigen Tour zu einer Lagune in Argentinien, geniessen wir typisch chilenische Speisen im Rio Hurtado Tal. Nach einem Tag Pause steige wir wieder auf das Pferd und erkunden diesmal wieder auf einem dreitägigen Ritt mein Heimat-Tal. Wir geniessen die Kontraste zwischen den beiden Tälern, das eine eher karg, obwohl es mehr Wasser gibt, das andere eher trocken aber mit Vegetation. Zwischen den beiden Ritten lassen wir uns das typisch chilenische Essen zu Hause bei einer einheimischen Familie schmecken.

 

Chile Tradicional

 

1. Tag

Ankunft und Übernachtung in Seron in Rio Hurtado. Wir besprechen bevorstehende Reittour und bereiten unser Gepäck vor für den Start am nächsten Morgen.

 

Reiten Abenteuer Chile Rio Hurtado2. Tag

Los geht es im Morgengrauen, Abfahrt ist um 05.00 Uhr. Die Fahrt in unser Nachbarstal dauert etwa drei Stunden, wo in Carizal, dem letzten Dorf, unsere Pferde und Maultiere auf uns warten. Währed die Guides das Gepäck auf die Maultiere laden, dürfen die Gäste frühstücken. Etwa um zehn Uhr gehts dann endlich los. Unser Pfad führt mit schwacher aber stetiger Steigung entlang eines Bergbaches hinauf in die Anden. Bevor wir zum Pass kommen, wird der Weg steiniger und steiler, oben angekommen werden wir belohnt mit einer tollen Aussicht auf die Hochebene Argentiniens und einem kleinen Bergsee, wo wir unser erstes Nachtlager aufstellen. Während die Guides das essen vorbereiten, haben die Gäste Zeit um ihr Nachtlager einzurichten und zu einem erfrischenden Bad im kristallklaren Wasser des Bergsees.

Reitzeit ca 5 Stunden

 

3.TagReiten Abenteuer Chile Rio Hurtado

Der heutige Tag ist etwas kürzer, wir packen unsere Sachen um vom kleinen Bergsee zu einem grösseren zu gelangen, um welchen wir herum reiten. Zwischen den beiden Lagunen reiten wir immer wieder an Quellen mit eiskaltem aber klarem Wasser vorbei. Nachdem wir die Laguna fast umrundet haben, reiten wir hinter einer weteren Bergkette wieder Richtung chilenische Grenze. Doch auch diesmal stellen wir unser Nachtlagen noch auf Argentinischen Seite auf

Reitzeit ca 3 Stunden

 

Reiten Abenteuer Chile Rio Hurtado4.Tag

Der dritte und letzte Reittag in diesem Tal ist auch der Längste. Wir reiten weiterhin Bergauf, bis wir schliesslich wieder auf dem Pass an die Grenze zu Chile kommen. Ein Blick zurück, von wo wir hergekommen sind, lohnt sich auf jeden Fall, die Laguna sehen wir noch als blauen Streifen inmitten der rötlich gefärbten Berge. Noch ein leztes Mal bewundern wir die steilen Berge der Anden und die Aussicht ins Tal, bevor es dann bergab zurück zu unserem Ausgangspunkt geht. Dort angekommen, übergeben wir die Pferde wieder ihren Besitzern und fahren mit dem Auto zurück nach Seron, Rio Hurtado.

Reitzeit ca 6 Stunden

  Reiten Abenteuer Chile Rio Hurtado

 

5. Tag 

Reiten Abenteuer Chile Rio HurtadoAn unserem Reitfreien Tag geniessen wir typisch Chilenische Küche bei einer Einheimischen Familie und können beim Empanada-Backen helfen in einem traditionellen Ofen. Währenddessen besprechen wir die folgende Reittour am nächsten Tag und bereiten uns darauf vor. Restliche Zeit ist zur freien Verfügung.

Gepäck für die Reittour, welches nicht unterwegs gebraucht wir, wird mit dem Pick up zum Übernachtunsplatz gebracht.

 

 

 

6. TagReiten Abenteuer Chile Rio Hurtado

Direkt von Seron starten wir die Tour in einem stetigen und zum Teil steilen bergauf. Belohnt werden wir mit einer wunderschönen Aussicht auf unser Tal. Dieses Mal übernachten wir bei einem Ziegenhirten und wir können entscheiden, ob wir in den Betten oder draussen übernachten wollen.

Reitzeit ca 3 Stunden

 

Reiten Abenteuer Chile Rio HurtadoOption: Je nach Wetter und Mondphase bieten wir nach Wunsch einen kurzen Nachtritt an.

 

 

  

 

 

Reiten Abenteuer Chile Rio Hurtado7. Tag

Kennenlernen der Gegend Laguna de Seron. Unterwegs sehen wir versteinerte Baumstämme, 2000-jährige Petroglyfen der Molle und Diaguitas, schöne Felsformationen und mit etwas Glück, freilebende Pferde. Übernachtung wieder beim Ziegenhirten.

Reitzeit ca 4 Stunden

 

 

Reiten Abenteuer Chile Rio Hurtado8. Tag

Auf dem Rückweg reiten wir entlang einer imposanten Schlucht und durch das Rio Hurtado-Tal. Beim bergabreiten stellen Pferd sowie Reiter ihr Können unter Beweis. Etwa um 16.00 Uhr sind wir wahrschleinlich müde aber mit vielen neuen Erlebnissen und schönen Erinnerungen zurück in Seron, wo wir nach einem leckeren Abendessen und einer ausgiebigen Dusche die Tour gemütlich ausklingen lassen können.

 

9. Tag

Verabschieden und individuelle Weiter- resp. Rückreise.